Nissan News

Mehr für weniger
NISSAN MICRA rollt zu Preisen ab 11.990 Euro ins neue Modelljahr

14.08.2018 - Der NISSAN NICRA startet mit erweiterter Ausstattung und neuen Preisen ins Modelljahr 2018: Die schicke Schräghecklimousine fährt ab sofort mit einem verbesserten Nissan Connect Infotainment-System, auf Euro 6c umgestellten Motoren und weiteren Produktupdates vor. Trotz der Aufwertungen beginnt die Preisliste künftig schon bei 11.990 Euro UPE zzgl. Überführung. Das entspricht einem um 1.000 Euro niedrigeren Einstiegspreis im Vergleich zum vorherigen Modelljahr.

11.990 Euro UPE zzgl. Überführung für einen NISSAN MICRA IG71 52 kW (71 PS): Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 6,3; außerorts 4,6; kombiniert 5,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 121; NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,5 - 5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127 - 118*.

Nissan expands Navara production as global pickup demand grows
Fünfter Produktionsstandort
NISSAN Navara jetzt auch aus Argentinien

02.08.2018 - NISSAN reagiert auf die steigende Nachfrage nach Pick-ups mit dem weltweit fünften Produktionsstandort für den Navara. In Cordoba/Argentinien sind im Werk Santa Isabel des NISSAN Allianzpartners Renault die Bänder angelaufen. Bislang wird er bereits in Spanien, China, Mexiko und Thailand produziert.

NEUER NISSAN LEAF
Neuer NISSAN LEAF ist meistverkauftes Elektroauto Europas

25.07.2018 - Der neue NISSAN LEAF ist das meistverkaufte Elektroauto Europas im ersten Halbjahr 2018. Von Januar bis Juni wurden mehr als 18.000 Einheiten zugelassen, davon etwa 900 in Deutschland. Und die Auftragsbücher sind weiter gut gefüllt: Für den leisen Stromer liegen seit seiner Vorstellung im Oktober 2017 mehr als 37.000 Bestellungen vor. Fast jede zehnte davon wurde in Deutschland platziert.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***.

Weltpremiere in Goodwood
Exklusiver NISSAN GT-R50 by Italdesign

13.07.2018 - Der NISSAN GT-R50 by Italdesign feiert seine Weltpremiere auf dem diesjährigen Goodwood Festival of Speed (12. bis 15. Juli 2018): Der Prototyp, der aus der erstmaligen Zusammenarbeit des japanischen Automobilherstellers und der italienischen Designschmiede resultiert, soll auch kein Einzelstück bleiben.

Neuer JUKE jetzt im Handel
Noch mehr Farbe für den Charaktertypen von NISSAN

12.07.2018 - Auch im neuen Modelljahr präsentiert sich der NISSAN JUKE so individuell wie man ihn kennt: Verpackt in geschärftes Design rollt das Crossover-Modell mit verbesserter Ausstattung, zusätzlichen Personalisierungsoptionen und im Zuge der Euro-Norm-Umstellung verändertem Motorenangebot in den Handel. Die aufgefrischte Version, die auf dem Genfer Automobilsalon im März ihre Premiere feierte, ist ab sofort erhältlich.

NISSAN JUKE: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,3 - 4,7; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 166 - 123*.

Ahoi
NISSAN bei den Störtebeker Festspielen

28.06.2018 - NISSAN heuert im 26. Jahr beim berühmten Freibeuter Klaus Störtebeker an. Die spektakulären Festspiele um den Schrecken der deutschen Meere gehen in Ralswiek auf Rügen vom 23. Juni bis 8. September 2018 wieder über die größte Freilichtbühne Europas. An Land kann das Team rund um Peter Hick, Intendant der Störtebeker Festspiele, natürlich nicht mit Schiffen unterwegs sein. Die NISSAN Flotte reicht vom Elektrotransporter NISSAN e-NV200 über den Pick-up NISSAN Navara bis hin zum „Piraten-Sportwagen“ GT-R.

NISSAN GT-R: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 11,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 275*

Nissan searching for the fastest Gran Turismo gamers
Einstieg in e-Sport-Wettbewerb
NISSAN sucht die besten Gran Turismo Spieler

27.06.2018 - NISSAN steigt in die Gran Turismo Manufacturers Series ein und sucht eine neue Generation an schnellen PlayStation-Zockern: Mit dem neuen Programm können tausende E-Rennfahrer an einer offiziellen FIA-Meisterschaft teilnehmen.

Sonderedition
Mit neuem NISSAN NAVARA Off-Roader AT32 auf ins Abenteuer

13.06.2018 - Den NISSAN NAVARA hält so schnell nichts auf: In der neuen Sonderedition Off-Roader AT32 scheut der robuste Pick-up keinerlei Ausfahrt ins Gelände. Erstmals hat der japanische Automobilhersteller dabei mit einer Partnermarke für alle europäischen Märkte zusammengearbeitet: Der Umbau durch den Offroad-Spezialisten Arctic Trucks sichert grenzenloses Fahrvergnügen abseits befestigter Straßen.

NISSAN NAVARA: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,9 - 6,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183 - 159*

Meilenstein für E-Mobilität
NISSAN verkauft 100.000sten LEAF in Europa

08.06.2018 - Ein Meilenstein für die Elektromobilität: In Europa ist jetzt der 100.000ste NISSAN LEAF verkauft worden. Darin enthalten sind bereits 37.000 LEAF der zu Jahresbeginn eingeführten neuen Modellgeneration. Und die Nachfrage steigt immer schneller: Derzeit wird alle zehn Minuten ein neuer LEAF gekauft. Die Zahlen zeigen: Immer mehr Kunden entscheiden sich für den Wechsel zu einer innovativen und emissionsfreien Technologie – und für das meistverkaufte Elektroauto der Welt.

UEFA Champions League 2018
NISSAN Intelligent Mobility trifft Fußball zum Finale der UEFA Champions League 2018

30.05.2018 - Fußball für jedermann: Unter dieser Prämisse hat NISSAN beim Finale der UEFA Champions League 2018 in Kiew eine innovative Technologie mit Köpfchen vorgestellt.

NISSAN steht unter Strom
Starker NISSAN LEAF beflügelt weltweiten Elektroauto-Absatz

Der japanische Automobilhersteller hat den Absatz seiner Elektrofahrzeuge im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2017 bis 31. März 2018) um zehn Prozent gesteigert. Wachstumstreiber bleibt der NISSAN LEAF, das meistverkaufte Elektroauto der Welt.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***.

Topnoten im Crashtest
NISSAN LEAF erhält fünf von fünf Sternen im verschärften Euro NCAP Crashtest

Der neue NISSAN LEAF bietet ein ausgezeichnetes Sicherheitsniveau: Die zweite Modellgeneration des Elektroautos erhält fünf von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest1 – und damit die Bestwertung trotz verschärfter Testbedingungen.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***.

1 Ausgezeichnet durch Euro NCAP - Fünf Sterne für den NISSAN LEAF: https://bit.ly/2HPUXgu

NISSAN e-NV200 EVALIA
Firmenauto des Jahres 2018

Zwei NISSAN Elektrofahrzeuge konnten bei der Wahl zum Firmenauto des Jahres überzeugen. Der NISSAN e-NV200 EVALIA hat in der Klasse „Kleine und kompakte Vans“ die Importwertung für sich entschieden, der neue NISSAN LEAF belegt Platz drei in der Gesamtwertung der Kompaktklasse, in der es ebenfalls keine gesonderte Elektrowertung gab1.

Neuer NISSAN e-NV200 EVALIA: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 25,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0*** Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***.

1 Ausgezeichnet durch die Fachzeitschrift „Firmenauto“ und die Sachverständigenorganisation Dekra - Importsieger Kategorie "Kleine und kompakte Vans": https://bit.ly/2HYi4pH

Die Basis für jeden Aufbau
Der NISSAN NV300 als ideales Grundfahrzeug

Der NISSAN NV300 schafft weg. Als Plattformfahrgestell ist der japanische Vielseitigkeitskünstler das ideale Grundfahrzeug für verschiedene Aufbauten – ob klassische Pritsche oder Kipper, Koffer oder Kühlaufbau. Kunden können aus zwei Motorisierungen und zwei Ausstattungslinien wählen, eine komfortable Fahrerkabine macht die Fahrt besonders angenehm.

Auszeichnung für den neuen NISSAN LEAF
Der neue NISSAN LEAF ist das World Green Car of the Year 2018

Der neue NISSAN LEAF ist das „World Green Car of the Year 2018“1. Auf der New York International Auto Show (bis 9. April 2018) wurde das meistverkaufte Elektroauto der Welt zum besten umweltfreundlichen Auto des Jahres gekürt.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***. 1Gewinner des "World Green Car of the Year 2018"-Awards: https://bit.ly/2qnGEsJ

NISSAN LEAF
Recycelte Batterien beleuchten japanische Kleinstadt

Die japanische Kleinstadt Namie setzt auf eine innovative Straßenbeleuchtung. In der Präfektur Fukushima kommen künftig formschöne Straßenlaternen zum Einsatz, die mit einer Kombination aus Sonnenkollektoren und recycelten Batterien aus dem NISSAN LEAF betrieben werden. NISSAN hat gemeinsam mit der 4R Energy Corporation und der Stadt Namie dieses Konzept entwickelt.

NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 15,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0**.

Zukunftsplan NISSAN M.O.V.E.
NISSAN rechnet mit jährlich 1.000.000 elektrifizierter Fahrzeuge ab 2022

Rund 1.000.000 elektrifizierte Fahrzeuge pro Jahr zu verkaufen – das Ziel von NISSAN ab dem Geschäftsjahr 2022 steht. Dazu zählen 100% emissionsfrei fahrende Modelle ebenso wie Autos mit e-Power-Antrieb. Parallel will NISSAN das Angebot elektrifizierter Modelle ausbauen, autonome Fahrsysteme weiter voran bringen und die Entwicklung von Konnektivitätsdiensten beschleunigen. Diese Aktivitäten sind Teil des mittelfristigen Unternehmensplans Nissan M.O.V.E. to 2022.

Praxistest in Japan
Mobilitätsservice Easy Ride von NISSAN und DeNA

In Zukunft heißt es einfach: in den NISSAN LEAF einsteigen, Ziel nennen – und schon geht es los, ganz ohne Fahrer und ganz ohne Emissionen beim Fahren. So funktioniert „Easy Ride“, ein autonomer Mobilitätsservice, der nun in Japan mit dem NISSAN LEAF ausprobiert werden kann.

NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 15,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0**.

NISSAN Intelligent Mobility:
Neue Meilensteine aus dem Strategiepapier

Unter dem Dach der NISSAN Intelligent Mobility fasst das japanische Unternehmen sein Zukunftskonzept zusammen, wie nachhaltiges und vernetztes Leben sowie Mobilität der Zukunft aussehen kann. Auf dem Genfer Automobilsalon 2018 kündigt der japanische Automobilhersteller nun zahlreiche neue Maßnahmen in diesem Bereich an.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***.

Der neue NISSAN LEAF
Nachfolger für den Weltbestseller

Der neue NISSAN LEAF feiert einen Einstand nach Maß: vor drei Monaten ist der Vorverkauf gestartet – allein in Europa sind bereits mehr als 12.000 Bestellungen für die Neuauflage des meistverkauften Elektroautos der Welt eingegangen. Damit verkauft NISSAN derzeit alle zwölf Minuten in Europa einen Stromer.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***.

NISSAN QASHQAI
Dreimillionster NISSAN QASHQAI krönt europaweites Rekordjahr

Im britischen Sunderland ist ein gutes Jahrzehnt nach Markteinführung des Bestsellers NISSAN QASHQAI nun das dreimillionste Fahrzeug vom Band gelaufen. Dieser Meilenstein krönt ein Rekordjahr für NISSAN in Europa: Der japanische Automobilhersteller verkaufte im vergangenen Jahr insgesamt 762.574 Fahrzeuge der Marken NISSAN und Datsun in Europa. Gegenüber 2016 entspricht dies einer Absatzsteigerung von 3,8 Prozent.

NISSAN QASHQAI: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,8–3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134–99*

NISSAN NV300 Michelangelo
Kompakter Premium-Camper mit Küchenzeile und Aufstelldach

Dem NISSAN NV300 Michelangelo ist kein Weg zu weit. Der Premium-Camper überzeugt sowohl als Reisebegleiter wie auch als geräumiges Alltagsmobil. Vorgestellt wurde er auf der Tourismus- und Freizeitmesse CMT in Stuttgart auf dem Stand des Ausbau-Partners Westfalen Mobil GmbH.

NISSAN MICRA „N-WAY“
Komfortables Sondermodell des Kleinwagens

Der NISSAN MICRA geht seinen Weg – und startet als Sondermodell ins neue Jahr: In der „N-WAY“-Edition wartet der Kleinwagen mit vielen Annehmlichkeiten auf, die eine Fahrt besonders komfortabel machen. Der mit allen drei Motorisierungen kombinierbare Micra N-WAY ist bis Ende März zum Angebotspreis ab 12.990 Euro (für den NISSAN MICRA N-WAY 1.0 52 kW; 71 PS) zu bekommen, ein Kundenvorteil von über 3.750 Euro gegenüber der UPE eines vergleichbaren Serienmodells.

NISSAN MICRA N-WAY 1.0 52 kW (71 PS): Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 6,3; außerorts 4,6; kombiniert 5,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 121; NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,5 - 5,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 127 - 118*.

Der neue NISSAN e-NV200
Vorverkaufsstart mit limitierter 2.ZERO Edition

Der EV-Weltmarkführer NISSAN hat die Auftragsbücher für den neuen e-NV200 mit einem Editionsmodell geöffnet. Es handelt sich um die limitierte 2.ZERO Edition, die auch als EVALIA mit sieben Sitzen erhätlich ist. Gleichzeitig ist auch die Einstiegsvariante des e-NV200 als Kastenwagen bestellbar.

Neuer NISSAN e-NV200 / 80 kW (109 PS): Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 16,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0**; Werte vorbehaltlich der finalen Homologation.

Vollgas für die Elektrifizierung
10.000 Vorbestellungen für den neuen NISSAN LEAF

Der neue NISSAN LEAF nimmt Fahrt auf: Für die Neuauflage des meistverkauften Elektroautos der Welt liegen europaweit bereits 10.000 Vorbestellungen vor – und das gerade einmal zwei Monate nach Bestellstart.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): 20,6 - 19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***. Werte vorbehaltlich der finalen Homologation.

Erneute Auszeichnung
Neuer NISSAN LEAF gewinnt Auto Trophy

Seit mittlerweile 30 Jahren entscheiden Leserinnen und Leser der Auto Zeitung über die Vergabe der Auto Trophy. Pünktlich zum runden Jubiläum holt sich der neue NISSAN LEAF jetzt den Preis in der Klasse der Elektroautos.1 32,7 Prozent aller Stimmen entfielen in der Importeurswertung auf den NISSAN-Stromer.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): 20,6 - 19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0*. Werte vorbehaltlich der finalen Homologation. 1http://bit.ly/2Ddu2Jr

Luxus pur:
Sondermodell NISSAN GT-R B.R.M. EDITION inklusive Edel-Uhr

Premium hoch zwei: NISSAN und die französische Uhrenmanufaktur B.R.M. (Bernard Richards Manufactur) haben ihr Bestes gegeben und die NISSAN GT-R B.R.M. EDITION aufgelegt. Kunden des auf 25 Einheiten limitierten Sondermodells in der Prestige-Ausstattung erhalten den Chronographen V12 NISSAN GT-R im Wert von 7.100 Euro kostenlos dazu.

NISSAN GT-R B.R.M. EDITION 3,8 Liter V6 Bi-Turbo Motor mit 419 kW (570 PS): Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 17,0; außerorts 8,8; kombiniert 11,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 275; NISSAN GT-R: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 11,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 275*

Urlaubsreif
NISSAN NV300 als Westfalia-Umbau „Michelangelo“

Der NISSAN NV300 geht unter die Camper: Auf der Tourismus- und Freizeitmesse CMT in Stuttgart (13. bis 21. Januar 2018) zeigt Umbau-Partner Westfalia den NISSAN Transporter als Reisemobil-Version „Michelangelo“.

NISSAN NV300: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,9 – 5,7 l; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183 - 169*

Außergewöhnliches Fahrzeug
Neuer NISSAN MICRA ist Irlands „Kleinwagen des Jahres 2018“

Der neue NISSAN MICRA ist Irlands „Kleinwagen des Jahres 2018“1: Die fünfte Modellgeneration hat jetzt den Titel gewonnen, der alljährlich von den führenden Motorjournalisten der grünen Insel vergeben wird. Das Modell des japanischen Automobilherstellers setzte sich damit gegen acht andere Schräghecklimousinen seiner Klasse durch.

NEUER NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1–3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115-85* 1Gewinner des Irish Small Car of the Year Awards 2018: http://bit.ly/2nshhXs

Pick-up des Jahres 2016 schafft Meilenstein
NAVARA in Europa: NISSAN Pick-up knackt Absatzmarke von 50.000 Einheiten

Der NISSAN NAVARA schwimmt auf der Erfolgswelle: Der Internationale Pick-up des Jahres 20161 hat sich seit seiner Markteinführung im November 2015 bereits mehr als 50.000 Mal in Europa verkauft. Sein Marktanteil im Ein-Tonnen-Segment kletterte im gleichen Zeitraum von elf auf nunmehr 17 Prozent – trotz hochkarätiger Konkurrenz.

NISSAN NAVARA: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,9 - 6,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183 - 159* 1 Gewinner "International Pick-up Award 2016": http://bit.ly/2iiYI6H

Intelligente Mobilität
Zukunft der intelligenten Mobilität formen: NISSAN wird Partner der Expo 2020 in Dubai

Die NISSAN Motor Co., Ltd., ist offizieller Automobil- und Premium-Partner der Expo 2020 in Dubai. Auf der Weltausstellung wird der japanische Automobilhersteller die Zukunft intelligenter Mobilität präsentieren – mit einer umfangreichen Fahrzeugflotte, die auch Elektroautos wie den NISSAN LEAF umfasst.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 17,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0*. Werte vorbehaltlich der finalen Homologation.

NISSAN MICRA
Kunden geben MICRA Top-Noten – doch das reicht nicht

Gutes immer besser machen: Vor diesem Hintergrund arbeitet der japanische Automobilhersteller NISSAN mit dem Bewertungsportal Reevoo zusammen. Jetzt wurde ermittelt, was Kunden aktuell über ihren neuen NISSAN MICRA denken. 9,3 von 10 zu erreichenden Punkten bei der Zufriedenheit deutscher Kunden sind dabei schon ein hervorragendes Ergebnis1. Doch NISSAN will mehr: Um noch höher in der Kundengunst zu steigen, ergänzt NISSAN die MICRA Antriebspalette.

NISSAN MICRA: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,1 - 3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115 - 85*
1 Reevoo Kundenbefragung: NISSAN MICRA – Gesamtbewertung 9,3: http://bit.ly/2zaI9AQ

Fakten gegen Vorurteile
Die Tankstelle für Zuhause

Elektroautos sind teuer, unpraktisch und langweilig, die Auswahl ist gering und die CO2-Bilanz alles andere als einwandfrei: Diese und andere Vorurteile sind in der Diskussion rund um die Elektromobilität an der Tagesordnung. NISSAN möchte damit aufräumen – und die Vorurteile durch Fakten ersetzen.

Neuer NISSAN LEAF: Stromverbrauch (kWh/100 km): kombiniert 20,6–19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0***. Werte vorbehaltlich der finalen Homologation.

Neuer Sound für künftige Nissan Elektrofahrzeuge
Ohren auf: NISSAN lässt auf der Tokyo Motor Show 2017 „Canto“ erklingen

Die Zukunft kann man bei NISSAN auch hören: Auf der Tokyo Motor Show 2017 präsentiert der japanische Automobilhersteller nicht nur ein neues Konzeptfahrzeug, sondern auch „Canto“ – den künftigen Sound der NISSAN Elektrofahrzeuge.

Emissionsfrei* und elektrisierend
NISSAN steigt in die Formel E ein

Mit Beginn der Saison 2018/2019 nimmt das Unternehmen als erster japanischer Automobilhersteller an der vollelektrischen FIA-Rennserie teil.

*keine Emissionen im Fahrbetrieb

Sondermodell mit Premium-Charakter
NISSAN PULSAR BLACK EDITION: Komfort trifft Eleganz

Mehr Style für den PULSAR: Mit der neuen BLACK EDITION trifft NISSAN ins Schwarze und bietet seinen Kunden damit noch mehr Gründe, sich für den geräumigen Kompaktwagen zu entscheiden.

NISSAN PULSAR BLACK EDITION: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,2–3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 121-98*

Wer weniger trinkt, macht mehr Fehler
Drink and Drive: NISSAN klärt über Gefahren von Dehydration am Steuer auf

NISSAN fordert Autofahrer auf, am Steuer öfter zur Flasche zu greifen – natürlich nur zur Wasserflasche. Das Unternehmen möchte damit auf die gefährlichen Auswirkungen von Dehydration auf die Fahrsicherheit hinweisen.

NISSAN JUKE: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,3–4,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 172–104*

Fan-Mobil bringt Fußballfreunde ins Stadion
Im NISSAN EVALIA Fan Van zur UEFA Champions League

Mit dem eigenen Auto zum Fußballspiel und erst vor Ort so richtig in Stimmung kommen? Mit dem NISSAN EVALIA Fan Van stellt sich diese Frage nicht. Das einzigartige Fan-Mobil bringt Fußballbegeisterte ab sofort wieder zu ihrer Lieblingsmannschaft ins Stadion.

NISSAN EVALIA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,3–4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 169–130*

Rückkehr an die Spitze
Back to Black: Die Farben des NISSAN MICRA

Dynamisches Design in sportlichem Schwarz: Käufer des neuen NISSAN MICRA kleiden ihren Kleinwagen gern klassisch ein. Aktuell liefern sich Enigma Black und Gunmetal Grey in der Gunst der Kunden ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch auch lebhafte und energiegeladene helle Farbtöne sind gefragt, wie eine Analyse der Absatzstatistik für Europa ergibt. Zugleich zeigt ein Blick in die Historie der NISSAN Kleinwagenikone, wie sich der Farbgeschmack der Autokäufer im Laufe der Jahre gewandelt hat.

NEUER NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1–3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115-85*

Drei weitere Jahre Sponsor
UEFA Champions League: NISSAN geht in die Verlängerung

NISSAN bleibt drei weitere Jahre globaler Automobilpartner der UEFA Champions League und des UEFA Super Cup. Zur Bekanntgabe der Verlängerung überraschte Fußballstar Gareth Bale eine Gruppe von spanischen Schülern und zeigte ihnen, wie man sein Siegtor für Real Madrid im 2014er Finale gegen Atlético Madrid nachahmen kann.

Der neue NISSAN LEAF
Elektrisch und teilautonom: die Zukunft spielt im neuen NISSAN LEAF

Größere Reichweite, fortschrittliche Technologien, dynamischeres Design: das ist der neue NISSAN LEAF, der in Japan erstmalig enthüllt wurde. Der rundum überarbeitete Stromer ist das Aushängeschild der NISSAN Intelligent Mobility Vision und das modernste serienmäßig produzierte Elektrofahrzeug der Welt.

NISSAN LEAF: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 20,6 - 19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0; Effizienzklasse: A+. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen)***. Verschleißteile nicht inbegriffen.

NISSAN NV300
Einer für alles: Der NISSAN NV300 mit FlexVan Umbau von MobiTEC

Business-Lounge, Familien-Fahrzeug, Shuttle-Service oder Sport-Transporter - der neue NISSAN NV300 mit FlexVan Umbau von MobiTEC passt sich den unterschiedlichsten Anforderungen an. Auf einem robusten Alu-Leichtbauboden mit sechs Airline-Schienen und PVC-Bodenbelag im hinteren Fahrzeugteil lassen sich die Sitze oder weiteres Zubehör individuell verschieben, an beliebiger Stellen einsetzen und im Handumdrehen wieder ausbauen. Maximal fasst der FlexVan sechs Sitze – vier Premium-Sitze sowie Fahrer- und Beifahrersitz.

NISSAN NV300 Kombi dCi 145 (107 kW/145 PS): Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 155 (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

Neuer NISSAN LEAF
Bezaubert die Sinne: der neue #NISSAN #LEAF

Der neue NISSAN LEAF wird am 6. September 2017 in Japan seine Weltpremiere feiern. Die zweite Generation des LEAF ist nicht nur rundum erneuert, sondern auch mit den fortschrittlichsten NISSAN Technologien ausgestattet: Der LEAF bezaubert die Sinne und legt die Messlatte für elektrische Serienfahrzeuge noch ein Stück höher.

NISSAN LEAF: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 20,6 - 19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0; Effizienzklasse: A+. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen).*** Verschleißteile nicht inbegriffen.

Neuer NISSAN MICRA
So wie er Ihnen gefällt!

Mit seinem umfangreichen Personalisierungs-
programm präsentiert sich der neue NISSAN MICRA so individuell wie nie zuvor. Und das kommt bei den Kunden an: Rund jeder vierte MICRA Käufer wählt zusätzliche Optionen für Exterieur sowie Interieur und verleiht dem Kleinwagen so eine persönliche Note.

NEUER NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1–3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115-85*

NISSAN X-TRAIL
Feinschliff für den NISSAN X-TRAIL

Mit innovativen Sicherheitsfeatures und Komfortfunktionen, einer höheren Qualitätsanmutung im Innenraum und einem modifizierten Außendesign geht im Sommer 2017 der überarbeitete NISSAN X-TRAIL an den Start. Jetzt mit der zusätzlichen Ausstattungslinie N-Connecta für noch mehr Auswahl erhältlich.

NISSAN X-TRAIL: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,4 – 4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 162 - 129*. Werte vorbehaltlich der finalen Homologation.

NISSAN übergibt e-NV200
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald fährt elektrisch - NISSAN übergibt e-NV200

Nachhaltigkeit und Umweltschutz spielen für die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) eine wichtige Rolle. So wird der Landesverband Hamburg ab heute ein Elektroauto als Dienstfahrzeug nutzen. Zu diesem Zweck stellt NISSAN einen e-NV200 zur Verfügung.

NISSAN e-NV200: 80 kW (109 PS); Gesamtverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 16,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0, Effizienzklasse: A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

Über 40.000 Neuzulassungen
NISSAN deutschlandweit mit mehr als 40.000 Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2017

NISSAN beschließt das erste Halbjahr 2017 mit mehr als 40.000 Neuzulassungen in Deutschland: Von Januar bis Juni verkaufte der japanische Automobilhersteller insgesamt 36.387 Pkw hierzulande, was einem Marktanteil von zwei Prozent entspricht. Weitere 3.605 leichte Nutzfahrzeuge (LCV), die auf dem stetig wachsenden und hart umkämpften LCV-Markt einen Anteil von rund 3,0 Prozent einnehmen, komplettieren das NISSAN Halbjahrergebnis.

Problemlos in die Parklücke
Problemlos in die Parklücke: Der neue #NISSAN #LEAF erstmals mit ProPILOT Park

Der neue NISSAN LEAF fährt nicht nur vollelektrisch und autonom - er parkt auch selbstständig ein. Als erstes Modell der Marke verfügt die zweite Generation des Elektroautos über den ProPILOT Park. Die Technik übernimmt die Königsdisziplin des Autofahrens: das Einparken.

NISSAN LEAF: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 20,6 - 19,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0; Effizienzklasse: A+. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen).*** Verschleißteile nicht inbegriffen.

Festival of Speed in Goodwood/UK
NISSAN BladeGlider setzt Goodwood-Hillclimb unter Strom

Das legendäre Bergrennen beim Festival of Speed in Goodwood/Großbritannien (29. Juni bis 2. Juli) ist diesmal besonders spannungsgeladen: NISSAN schickt seinen vollelektrischen BladeGlider den legendären Hillclimb hinauf. Der Prototyp unterstreicht das kontinuierliche Engagement von NISSAN für Null-Emissions-Fahrzeuge und neuartige Technologien, darunter autonome Fahrsysteme und Konnektivitätskonzepte.

The new Nissan Qashqai: premium crossover enhancements deliver outstanding new design, technology and performance
NISSAN QASHQAI
NISSAN QASHQAI mit neuen Highlights: Pionier in Premium-Anmutung

Gut zehn Jahre nach der Einführung des ersten NISSAN QASHQAI startet der erfolgreichste Kompakt-Crossover Europas umfangreich aufgewertet in die nächste Dekade. Die Modifikationen stärken den Premium-Charakter des Fahrzeugs und konzentrieren sich dabei auf vier Bereiche: das Außendesign, die höhere Qualität im Innenraum, verbesserte Fahrleistungen und neue NISSAN Intelligent Mobility Technologien für mehr Komfort und Sicherheit.

NISSAN QASHQAI: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,8–3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134–99*. Werte vorbehaltlich der finalen Homologation.

NISSAN MICRA
Fünf Sterne für den Nissan Micra: Safety Shield bringt Euro NCAP Maximalwertung

Höchstwertung für den neuen NISSAN MICRA im Euro NCAP Sicherheitsprogramm: Die Neuauflage des Kleinwagens hat unter Anwendung der neuesten Testkriterien die Maximalwertung von fünf Sternen erzielt. Diese Wertung gilt für alle Varianten, die über das optionale Nissan Safety Shield für 360-Grad Sicherheit verfügen. Darin enthalten: eine Fußgängererkennung für den serienmäßigen Intelligenten Notbrems-Assistenten und ein Intelligenter Spurhalte-Assistent mit korrigierendem Bremseingriff.

NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,4–4,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 125–99*

NISSAN X-TRAIL
Premiere zum Finale: Überarbeiteter NISSAN X-TRAIL debütiert in Cardiff

Wenige Stunden vor dem UEFA Champions League Finale in Cardiff hat NISSAN das nächste Kapitel der X-TRAIL Erfolgsstory aufgeschlagen. Bei einem exklusiven Event in der walisischen Hauptstadt enthüllte NISSAN eine umfassend aufgewertete Version seines größten Crossovers. Marktstart ist im September 2017.

NISSAN X-TRAIL: Unterliegt aktuell noch der finalen Homologation: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,4–4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 162–129*

All-new Nissan Micra 1.0-litre engine
NISSAN MICRA
Neue 1,0-Liter-Einstiegsmotorisie- rung für den NISSAN MICRA

Die Motorenpalette des neuen NISSAN MICRA ist vorerst komplett: Für die fünfte Modellgeneration des kultigen Kleinwagens sind jetzt auch die 1,0-Liter-Saugbenziner mit 52 kW/71 PS erhältlich. Die neue Einstiegsmotorisierung bietet hohe Effizienz und gediegenen Fahrspaß..

NEUER NISSAN MICRA 1.0 52 kW (71 PS): Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 5,9, außerorts 3,8, kombiniert 4,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 103;
NEUER NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1-3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115-85*

Elektromobilität
E-Taxi bitte! NISSAN führt die globale Taxi-Revolution an

Die elektrische Taxi-Revolution hat begonnen! Heute ist für viele Millionen Menschen weltweit die Taxifahrt nicht nur ein angenehmes, sondern auch ein sauberes Vergnügen. Als Taxis sind die NISSAN Modelle LEAF und e-NV200 mittlerweile auf fünf Kontinenten, in 26 Ländern und 113 Städten unterwegs.

NISSAN e-NV200: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 16,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0; Effizienzklasse: A+. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen). Verschleißteile nicht inbegriffen.
NISSAN LEAF: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 15,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0; Effizienzklasse: A+. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen). Verschleißteile nicht inbegriffen.*

Neues Zubehör
E-Transporter NISSAN e-NV200 fährt jetzt mit Anhänger- kupplung vor

Der vollelektrische Kleintransporter NISSAN e-NV200 fährt ab sofort auf Wunsch mit einer Anhängerkupplung vor. Diese als Zubehör erhältliche Zugvorrichtung vergrößert das Transportvolumen, ohne die Alltagstauglichkeit einzuschränken – ein weiterer Beleg für die Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit der Elektromobilität.

NISSAN e-NV200: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 16,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0; Effizienzklasse: A+. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen). Verschleißteile nicht inbegriffen.*

All-electric Nissan e-NV200 goes on tour driving 10,000 km across Europe’s most beautiful vistas
Electrip
NISSAN e-NV200 geht auf Tour: 10.000 Kilometer lautlos quer durch Europa

Der NISSAN e-NV200 begibt sich auf eine 35-tägige elektrische Tour quer durch Europa. Lionel Suissa, ein in Frankreich lebender Künstler, und sein Electrip Team sitzen dabei am Steuer und möchten mit der Tour zeigen, wie der innovative und emissionsfreie Antrieb zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen kann.

NISSAN e-NV200: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 16,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0; Effizienzklasse: A+. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen). Verschleißteile nicht inbegriffen.*

Plug In Adventures
Im NISSAN LEAF nach Asien: Elektroauto startet bei der Mongol Rally

Im Elektroauto von Europa nach Asien: „Plug In Adventures“ wagt den Selbstversuch und startet mit einem NISSAN LEAF bei der Mongol Rally. Die abenteuerreiche Langstrecken-Rallye führt im Sommer über rund 16.000 Kilometer von Großbritannien über die Mongolei bis nach Sibirien. Ein Elektroauto ist in diesem Jahr erstmals dabei.

NISSAN LEAF 30 kWh /80 kW (109 PS); Gesamtverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 15; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0, Effizienzklasse: A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007)*

NISSAN MICRA
Mach’ Dein Ding: Der neue NISSAN MICRA – individuell wie nie zuvor

Mit über 100 Personalisierungs-Optionen ist der neue NISSAN MICRA so individuell wie nie zuvor. Zum Marktstart wagte er eine Ausfahrt nach Haßloch.

NISSAN MICRA: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,1 - 3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115 - 85; Effizienzklasse B - A+ (Werte nach Messverfahren VO(EG)715/2007).*

Umsteiger-Tag
NISSAN Tag der Offenen Tür am 22. April: MICRA PREMIERE

Am 22. April 2017 ist Umsteiger-Tag. Der neue NISSAN MICRA feiert seine offizielle Premiere im Handel anlässlich des Tags der Offenen Tür bei den teilnehmenden NISSAN Partnern. Mit seinem expressiven Design, einem ansprechenden Fahrverhalten sowie fortschrittlichen Technologien ist er der ideale Partner für Kleinwagen-Fans.

NISSAN MICRA: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,1 - 3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115 - 85; Effizienzklasse B - A+ (Werte nach Messverfahren VO(EG)715/2007).*

Ideen-Werkstatt
NISSAN fördert Gründer-Szene: Eröffnung des ersten Innovation Lab in Paris

NISSAN geht auf Tuchfühlung mit einer der größten Start-up-Szenen Europas und eröffnet in Paris das erste öffentliche Innovation Lab des Unternehmens. Die Ideen-Werkstatt „Le Square“ soll freiberufliche Entwickler begeistern, ihre Ideen zusammen mit NISSAN in unterschiedlichen Geschäftsbereichen zu entwickeln.

Allianz
RENAULT-NISSAN Allianz schafft neue Business Unit für leichte Nutzfahrzeuge

Die RENAULT-NISSAN Allianz bündelt die Entwicklung und Fertigung von leichten Nutzfahrzeugen in einer neuen RENAULT-NISSAN LCV Business Unit. Durch das gemeinsam genutzte Potenzial will die Allianz den Absatz von leichten Nutzfahrzeugen weiter steigern und die Marktführerschaft in den Kernmärkten ausbauen. Ziel ist es, Synergieeffekte in den Bereichen Technologie, Entwicklung und Produktion noch besser zu nutzen.

Sonderedition feiert Weltpremiere
Sondermodell NISSAN NAVARA Trek-1°: Um Längen besser

Der NISSAN NAVARA setzt Maßstäbe unter den Pick-ups. Technische Innovationen und ein modernes Design treffen auf die bewährte Robustheit des Arbeitstiers – eine einzigartige Kombination in seiner Klasse. In dem auf 1.500 Fahrzeuge limitierten Sondermodell Trek-1°, sind der Komfortaspekt und die Nutzbarkeit perfekt vereint.

NISSAN NAVARA 2.3 dCi 140 kW (190 PS) Automatik: innerorts: 8,7 l/100 km, außerorts: 6,0 l/100km, kombiniert: 7,0 l/100km; CO2 kombiniert: 183 g/km (Werte nach Messverfahren VO(EG)715/2007)*

Genfer Automobilsalon 2017
Neuer NISSAN QASHQAI: Schick gemacht für den 10. Geburtstag

Premiere für den neuen NISSAN QASHQAI auf dem Genfer Automobilsalon 2017: Nach zehn Jahren an der Spitze des Crossover-Segments und mehr als 2,3 Millionen verkauften Einheiten allein in Europa macht NISSAN seinen Bestseller fit für das nächste Jahrzehnt und wertet ihn umfassend auf. Außendesign, Innenraum und Fahreigenschaften: Überall ist der Premium-Charakter des überarbeiteten Crossover-Vorreiters spür- und sichtbar.

Neuer NISSAN QASHQAI: Unterliegt aktuell noch der Homologation.*Voraussichtlich erhältlich ab Sommer 2017

Innovation
NISSAN testet autonom fahrende Autos auf öffentlichen Straßen in Europa

NISSAN hat in London die nächste Generation von autonom fahrenden Prototypen unter realen Bedingungen getestet. Für den japanischen Autohersteller ist es der nächste Schritt in eine Zukunft ohne Emissionen. Es ist das erste Mal, dass NISSAN seine autonome Fahrtechnologie auf öffentlichen Autobahnen und im Stadtverkehr in Europa erprobt. Sowohl in Japan als auch in den USA hat NISSAN bereits entsprechende Tests durchgeführt, um die benutzerfreundliche autonome Fahrtechnologie unter realen Bedingungen weiterzuentwickeln.

Konnektivität
Neues NISSAN Aftersales-Programm: Persönlich und verbunden

Vernetzt und individuell: Der japanische Automobilhersteller ebnet mit einer umfangreichen, weltweiten Aftersales-Offensive den Weg für ein besseres und intensiveres Kundenerlebnis. NISSAN Fahrer profitieren von neuen Fahrzeugtechnologien und zusätzlichen Personalisierungsmöglichkeiten, die auch als Nachrüstlösung verfügbar sein werden.

Entwicklungen
NISSAN MICRA: alles bloß kein Einheitsmaß

Die Menschen in Europa werden immer größer – trotzdem sollen alle Personen im neuen NISSAN MICRA komfortabel sitzen und Bedienelemente gut erreichen.

Neuer NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1–3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115-85 (Messverfahren gemäß EU Norm)*

Auszeichnungen
Das Familienlenkrad 2017 geht an den NISSAN EVALIA

Fünf Familien, fünf Finalisten, ein Sieger: Der NISSAN EVALIA wurde gestern in Berlin mit dem "Familienlenkrad" ausgezeichnet. Für den von der Bild am Sonntag (BamS) ausgelobten Preis testeten fünf Familien fünf Fahrzeuge unter 30.000 Euro auf ihre Familientauglichkeit. Quelle:http://bit.ly/2kVHdrw

NISSAN EVALIA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 7,3–4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 169–130 (Messverfahren gemäß EU Norm)*

Allgemeine Information
Fünfte Generation des NISSAN Klassikers: Radikale MICRAmorphose

Mit der fünften Generation des MICRA präsentiert NISSAN eine radikal neue Definition eines Kleinwagens. Der Neue schlägt seine Vorgänger in jeder Disziplin. Die Positionierung zielt auf das europäische B-Segment - den großen Markt "erwachsener" Kleinwagen.

Neuer NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1–3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115-85 (Messverfahren gemäß EU Norm)*

Veranstaltungen
Happy Birthday NISSAN QASHQAIi!

Vor genau zehn Jahren kam der erste NISSAN QASHQAI auf den Markt. Diesen Geburtstag will NISSAN standesgemäß feiern: mit Kundenveranstaltungen und Medienaktivitäten in ganz Europa.

NISSAN QASHQAI: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0–3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138–99 (Messverfahren gemäß EU Norm)*

Preise
Ab März im neuen NISSAN MICRA unterwegs

Als Erster ein ganz neues Modell zu besitzen – das ist für viele Autobegeisterte eine faszinierende Vorstellung. Schnellentschlossene können den neuen NISSAN MICRA ab sofort bestellen, die Auslieferung erfolgt ab März 2017.

Neuer NISSAN MICRA: Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,1–3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115-85 (Messverfahren gemäß EU Norm)*

*Die angegebenen Verbrauchswerte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

**Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen ECE R101-Testzyklus in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen). Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Elektrofahrzeugs hängen von der effizienten Verwendung des Kraftstoffs/Energieinhalts der Batterie durch das Elektrofahrzeug ab und werden vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z.B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst.

***Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren nach der VO(EG) 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung 2017/1347 (WLTP) ermittelt. Null CO2-Emissionen bei Gebrauch (bei Verwendung von Energie aus regenerativen Quellen). Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Elektrofahrzeugs hängen von der effizienten Verwendung des Kraftstoffs/Energieinhalts der Batterie durch das Elektrofahrzeug ab und werden vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z.B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.